©2019 by https://www.stv-herisau.ch. Proudly created with Wix.com

 

TURNSHOW 2020 - SAVE THE DATE

Samstag, 31. Oktober 2020 | Casino Herisau

 

WIR STELLEN UNS VOR

Herzlich Willkommen beim STV Herisau

Turnen ist der ideale Sport für jede Altersgruppe, die sich mit einem vielfältigen und polysportiven Bewegungsangebot fit halten möchten. Sportbegeisterte sowie Gesundheit- und Fitness-orientierte Allrounder finden bei uns im STV Herisau ein passendes Angebot. 

Unser Verein wurde im Jahr 1923 gegründet, besteht aus verschiedenen Riegen und gehört dem „Appenzellischer Turnverband“ an. Wir dürfen stolz auf eine Mitgliederanzahl von 150 Erwachsenen und 50 Kinder und Jugendliche schauen.


Uns geht es um die Freude am Sport und der Geselligkeit. 

 

HAUPTVERSAMMLUNG STV HERISAU

Neue Zusammensetzung im Vorstand

Kürzlich begrüsst Präsidentin Vera Baier rund 100 Mitglieder zur Hauptversammlung.


Das vergangene Vereinsjahr war wiederum vielseitig. Die einzelnen Riegen besuchten Wettkämpfe und Turniere und verbrachten gesellige Anlässe zusammen.


Das Skiwochenende in den Flumserbergen, die Teilnahme am Eidgenössischen Turnfest in Aarau, das Sommerprogramm rund um Herisau, die STV-Bike-Tour im Engadin, die Organisation des Jahrmarktbeizlis auf dem Ebnet, das Badmintonturnier, sowie die Teilnahme am Christchindlimarkt gehörten zu den grösseren riegenübergreifenden Anlässen im vergangenen Vereinsjahr. Anpassungen in den Statuten sowie den Reglementen wurden durch die Versammlung angenommen. 


Aus dem Vorstand sind zwei Rücktritte zu verzeichnen. Thomas Bleiker gab  als Spartenchef Hauptverein nach 12 Jahren auf die diesjährige Hauptversammlung den Rücktritt bekannt. Sein Amt übernimmt Christian Bodenmann. Weiter tritt Isabelle Wetli als Riegenleiterin Frauen und Vertretung im Vorstand nach 7 Jahren zurück. Auch für sie konnte Ersatz gefunden werden. Nicole Signer wurde als neue Riegenleiterin gewählt. Die übrigen Vorstandsmitglieder sowie die Präsidentin wurden wiedergewählt.

Aus der Geräteriege haben gleich drei LeiterInnen ihren Rücktritt eingereicht. Sabrina Heeb, Nadine Meier und Thomas Gloor verlassen das Leiterteam. Einen weiteren Rücktritt verzeichnet die Damenriege mit Nadin Preisig. Als Kassierin bei den Frauen und Seniorinnen gab Gisela Frischknecht ihren Rücktritt auf die Hauptversammlung. Für die Homepage war Marc Zurbuchen verantwortlich. Auch er gab sein Amt an neue Hände weiter. Die abtretenden wurden herzlich verdankt. Neu konnten Yvonne Schaad im Kindergeräteturnen, Anna Jankovics in die Geräteriege und Vanessa Nef bei den Damen als neue Leiterinnen gewählt werden. Nelli Lichtensteiger übernimmt die Kasse der Frauen und Seniorinnen und für die Homepage ist neu Cornelia Huber verantwortlich. Alle neuen Funktionäre wurden mit einem herzlichen Applaus gewählt. Alle weiteren Funktionäre wurden wieder für ein Jahr bestätigt.


Wiederrum durften Neumitglieder begrüsst werden. In diesem Jahr sogar 18 Personen. Auch gab es einige Übertritte in andere Riegen.


Weiter hat die Versammlung über Kasse sowie Budget abgestimmt. Die Kasse des Hauptvereins und der Jugend schliessen beide im Plus.

Das Jahresprogramm präsentiert sich wiederum vielseitig und übers Jahr gesehen ziemlich ausgefüllt. Neben Helferanlässen besucht der STV das Appenzeller Kantonalturnfest in Teufen, Unihockeyturniere und Gerätewettkämpfe. Einige gesellige Anlässe wie, Skiwochenende, Funktionärsausflug, Bergtour, Riegenausflüge, Badmintonturnier und die Organisation des STV-Höttli am Christchindlimarkt sind bereits wieder fix in der Agenda. Ende Oktober findet die traditionelle Turnshow im Casino statt.


Vereinsjubiläen zwischen 20 und gar 65 Jahren bildeten einen weiteren Höhepunkt der Versammlung. Heidi Haltiner hat in ihren vergangenen 65 Jahren unzählige Stunden in den Verein investiert. Angefangen als Mitglied in der Damenriege, Leiterin in der Frauen und Seniorinnenriege und später mit ihrem Mann zusammen als Gründerin des Kunstturnens in Herisau. Noch heute ist sie Mitglied der Seniorinnen und besucht wöchentlich die Turnstunde. Als Vereinslokal wurde der Engel in der Tüfenau durch die Mitglieder wiederum bestätigt.

 

UNSER ANGEBOT

MUKI - TURNEN

Durch vielseitige, abwechslungsreiche Erlebnislektionen die Freude an der Bewegung bei Kindern und Erwachsenen wecken, fördern und erhalten. Das ist das oberste Ziel des Muki-Turnens.

1.jpg
getu-45.jpg

KINDERGERÄTETURNEN

Für unsere Kleinsten haben wir seit 2017 das Kindergeräteturnen, das jeweils einmal die Woche für Kinder vom 1. Kindergarten bis 1. Klasse gedacht ist. Hier lernt ihr Kind einen spielerischen Aufbau mit verschiedenen Bewegungsgrundformen wie rennen, rollen, springen, drehen und balancieren.

GERÄTETURNEN

Geräteturnen ist eine wettkampforientierte Breitensportart, aufgeteilt in sieben Kategorien. Je nach Kategorie werden vier bis sechs Wettkämpfe pro Jahr besucht. Alle zwei Jahre präsentieren wir zusammen mit dem Gesamtverein ein Showprogramm an unserer Turnunterhaltung im Casino Herisau.

170506-14-43-31_DWC_7675.jpg
68347D0E-75FD-47F6-81A5-4622FD4F1C84.jpe

VEREINSGERÄTETURNEN

Vereinsgeräteturnen mit Schwerpunkt Boden und Stufenbarren.

DAMENRIEGE

Wir sind eine aufgestellte, buntgemischte Gruppe von 13 Turnerinnen.

170506-15-00-55_DWC_7788 (1).jpg
170506-15-10-43_DWC_7863.jpg

AKTIVRIEGE

Leichtathletik, Fitness und Spiele, ein abwechslungsreiches und polysportives Programm bildet unser wöchentliches Training. Sportliche Höhepunkte stellen die jährliche Teilnahme an Turnfesten und regionalen Turnieren dar.

MÄNNER- UND SENIORENRIEGE

In unserem Angebot haben wir Breitensport allgemein, wie auch diverse Spiele. Anschliessend an die Turnstunden ist uns ein gemeinsames Einkehren wichtig!

170506-14-46-58_DWC_7703.jpg
170506-14-57-58_DWC_7771.jpg

FRAUEN- UND SENIORINNENRIEGE

Sei es Gymnastik, Spiel und Spass oder Ausdauer und Kraft, es ist für alle etwas dabei. Nicht nur Freude an der Bewegung, sondern auch das gesellige Beisammensein ist ein wichtiger Teil unserer Riege und ins Jahresprogramm miteinbezogen.

HERIANOS

Das Showprogramm von unseren Herianos beinhaltet seriöse Akrobatik, verbunden mit Witz und Pfiff. Dabei treten sie zum Einen mit ihrer originalen Appenzeller-Tracht auf, zum Anderen stilvoll in Schwarz. Die Mischung aus Nervenkitzel und Humor verwandelt jeden Event zu einem unvergesslichen Erlebnis.

herioanos-1340-1030x687.jpg
170506-15-06-44_DWC_7847.jpg

UNIHOCKEYRIEGE

Meisterschaft swiss unihockey 4. Liga Kleinfeld

VORSTAND VOM STV HERISAU

Bei Fragen oder Anregungen steht unser Vorstand jederzeit zur Verfügung.

170506-15-18-56_DWC_7986.jpg
 

KONTAKTIERE UNS

Pommel Horse